Auflistung der Gewinne bei Euromillions und Eurojackpot

Wenn Sie daran interessiert sind, entweder Eurojackpot oder Euromillions zu spielen, ist es wichtig, dass Sie über die möglichen Gewinne beider Lotterien informiert sind. Die meisten Spieler sind natürlich hauptsächlich daran interessiert, den Jackpot zu gewinnen. Andererseits sind auch die anderen Preisstufen zu berücksichtigen.

Schauen Sie sich nicht nur die Top-Preise an

Wenn Sie den Hauptpreis nicht gewinnen, können Sie trotzdem einen kleinen Preis gewinnen. Das ist vielleicht nicht für eine lebensverändernde Summe Geld, aber es ist zumindest etwas. Und du kannst das Geld immer benutzen, um ein paar weitere Tickets für die nächste Ziehung zu kaufen, richtig?

Euromillions Jackpot Regeln

Der Euromillions Jackpot beginnt bei 15 Millionen Euro und kann bis zu 190 Millionen Euro betragen. Erreicht er den Höchstbetrag von 190 Millionen Euro und gibt es keinen Gewinner in der ersten Stufe (niemand hat die fünf Haupt- und zwei zusätzlichen Zahlen richtig), werden alle Beträge aus dem Losverkauf aus der nächsten Runde zu dem Betrag addiert, der in der zweiten Preisstufe gewonnen werden kann, und der 190 Millionen Euro Jackpot bleibt unberührt und kann bei der nächsten Ziehung gewonnen werden. Und wenn der Jackpot bei 190 Millionen Euro während 4 weiteren Ziehungen nicht gewonnen wird, dann wird er an die nächste Preisstufe ausgezahlt, die tatsächlich einen Gewinner (oder mehrere Gewinner) hat.

Dies ist ein guter Grund, Euromillions zu spielen, wenn der „Cap“ eintritt – die zweite Preisstufe wird so viel attraktiver, und die Chancen für die zweite Preisstufe stehen eins zu 6,9 Millionen, verglichen mit der Wahrscheinlichkeit, die erste Stufe zu gewinnen, die eine zu 139,8 Millionen ist.

Außerdem müssen Sie wissen, dass zweimal im Jahr eine Superziehung angekündigt wird. Für diese Ziehung wird der Jackpot auf 100 Millionen Euro festgelegt, unabhängig davon, wie hoch der Jackpot normalerweise gewesen wäre.

Euromillions Preisstufen

Gewinnklassen Preise Wahrscheinlichkeiten Euromillions

Eurojackpot Jackpot Regeln

Der Euromillions Jackpot beginnt bei 10 Millionen Euro und kann bis zu 90 Millionen Euro betragen. Da es nur eine wöchentliche Ziehung gibt, dauert der Aufbau dieses Jackpots in der Regel etwas länger. Aber wenn dies der Fall ist, sind die Gewinnchancen für einen Jackpot bei Euromillions mehr als doppelt so hoch wie bei Euromillions (siehe Bilder der Preisklasse).

Wenn der Höchstbetrag von 90 Millionen Euro erreicht ist und es keinen Gewinner in der ersten Stufe gibt (niemand hat die fünf Haupt- und zwei zusätzlichen Zahlen richtig), werden alle Mittel aus der nächsten Runde des Ticketverkaufs zu dem Betrag hinzugefügt, der in der zweiten Preisstufe gewonnen werden kann, und der 90 Millionen Euro Jackpot bleibt unberührt und kann bei der nächsten Ziehung gewonnen werden. In dieser Situation wird der Gewinn der zweiten Stufe enorm sein, mit Quoten, die aus Sicht des Spielers 12 mal besser sind!

Es gibt keine Superziehung für den Eurojackpot.

Eurojackpot Preisstufen

Gewinnklassen  Preise Wahrscheinlichkeiten Eurojackpot
Powerball

Powerball

53.430.000 €
Mega Millions

Mega Millions

55.211.000 €
GG World Lottery

GG World Lottery

100.660.000 $
Eurojackpot

Eurojackpot

10.000.000 €
EuroMillions

EuroMillions

130.000.000 €

OK